Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Digitale Hochschule NRW
Show image information
Show image information
Studiport Show image information
E-Assessment NRW Show image information
E-Learning NRW Show image information
Fellowship-Programm Show image information
PVP Show image information

Studiport

E-Assessment NRW

E-Learning NRW

Fellowship-Programm

PVP

Digitale Literaturversorgung

Die nordrhein-westfälischen Hochschulbibliotheken gewährleisten die wissenschaftliche Informationsversorgung zunehmend in Form elektronischer Medien. Die jährlich oftmals um 10 % steigenden Preise beim Bezug von E-Medien schränken den Handlungsspielraum der Hochschulbibliotheken jedoch immer mehr ein. Dem kann zum Teil durch eine konsortiale Beschaffung elektronischer Medien begegnet werden. Mit der Konsortialstelle des Hochschulbibliothekszentrums (hbz) verfügt das Land seit 1999 über eine spezialisierte Einrichtung für solche Aufgaben.

Um die wissenschaftliche Informationsversorgung mit digitalen Inhalten (E-Journals, E-Books, Datenbanken) insbesondere für Studium und Lehre zu stärken, erscheint eine ergänzende finanzielle Unterstützung nordrhein-westfälischer Konsortien sinnvoll. Die Abwicklung erfolgt dabei über die Konsortialstelle im hbz. Das hbz verfügt über die nötige Fachkompetenz in der Verhandlung von Konsortiallizenzen sowie über die erforderlichen Instrumente zur Erhebung der Bedarfe der Hochschulen. Mit der Beschaffung von konsortialen Inhalten wird gleichzeitig auch der Weg hin zu offen verfügbarer Literatur konsequent weiterverfolgt, der in den Beschaffungen mit entsprechenden Open Access-Komponenten berücksichtigt wird.

Es ist beabsichtigt, die wissenschaftliche Literaturversorgung der Hochschulen nachhaltig zu unterstützen. Dazu werden ab 2017 und zunächst für vier Jahre ergänzende Mittel des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft über das hbz und in Abstimmung mit den Hochschulbibliotheken für den konsortialen Erwerb elektronischer Medien zur Verfügung gestellt.

geschaeftsstelle(at)dh-nrw(dot)de
0228 / 73-5450     ­                      ­­­­­­­

Standort Bonn:
DH-NRW c/o Universität Bonn HRZ
Wegeler Straße 6
53115 Bonn 

Standort Hagen:
DH-NRW c/o FernUniversität in Hagen 
Universitätsstraße 47
58097 Hagen